Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wreck Diver (Wracktauchen) Schraube

Wracks bieten eine Vielfalt von Attraktionen und Dingen, die man in einer natürlichen Tauchumgebung nicht vorfindet. Neugier, Abenteuer, Geschichte und aquatisches Leben sind vier der Hauptgründe, Wreck Diver zu werden. Das Bergen von Artefakten sollten Sporttaucher allerdings den Archäologen überlassen. Es ist wichtig, sich im Vorfeld immer über die örtlichen Gesetze und Bestimmungen zu informieren!

AutowrackAn ausgewählten Tauchplätzen, z.B. dem Sundhäuser See oder im Oostvoornse Meer, kann dieses Brevet erworben werden.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • PADI Adventure Diver (oder äquivalentes Brevet)
  • 4 Freiwasser-Tauchgänge (Logbuch)

 

Ablauf:

Donnerstag: Theorie

Samstag und Sonntag: Freiwasser-Tauchgänge

Die benötigte Ausrüstung kann bei uns geliehen werden, wie z.B. Lampen, Leinen, Reels etc..

 
 
 

Formular Anmeldung Kurse

Dateien:
anmelkurseBeliebt
(0 Stimmen)
Information
Erstelldatum 27.09.2014 11:00:12
Änderungsdatum
Version
Dateigröße 96.08 KB
System
Downloads 2.469

Informationen was ist PADI

(0 Stimmen)
Information
Erstelldatum 27.09.2014 11:00:12
Änderungsdatum
Version
Dateigröße 133.28 KB
System
Downloads 2.503

 

Neue Seite 1