Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Eurosub Kreidesee Hemmoor. Über uns könnt ihr die U-Boot Fahrt Gutscheine Buchen.

Will der Mensch die Welt unter Wasser erleben und entdecken, hat er zwei Möglichkeiten. Entweder er absolviert einen Tauchkurs, wobei er natürlich direkt mit dem Element Wasser in Berührung kommt, oder er setzt sich in ein Tauchboot und kann unter atmosphärischen Umgebungsdruck ganz bequem die Tiefe erkunden!

 

Der Vorteil des Tauchbootes liegt auf der Hand. Während der Taucher seinen Körper unter Druck setzt und ihm dadurch körperliche Grenzen auferlegt werden, kann der Mensch im U-Boot unter natürlichen atmosphärischen Druck in Tiefen vordringen, die sonst tödlich wären.

Beschreibung

Bei dem U-Boot Kreidesee Eurosub handelt es sich um ein Tauchboot, welches in Tiefen bis zu 250 Meter vordringen kann. Es ist so konzipiert, das neben dem Pilot noch zwei weitere Beobachter bequem Platz finden. Eine große Glaskuppel nach vorne und nach oben, sowie vier Bullaugen zur Seite und nach unten, ermöglichen eine optimale Aussicht. Ca. 6-8 Stunden kann das U-Boot mit kompletter Besatzung unter Wasser fahren. Im Notfall sind Zeiten bis zu 96 Stunden möglich.Zwei seitlich angebrachte Elektromotoren mit je 800 Watt, die um 360 Grad drehbar sind, und ein Heckmotor machen das U-Bootextrem manövrierfähig und erlauben Fahrten auch noch bei stärkerer Strömung. Mit technischer Ausrüstung wie Kompass, GPS-Navigation, Echolot, Tiefenmesser, Funk, Musikanlage und einer starken Scheinwerferanlage, kann das U-Bootfür Such- und Bergeoperationen eingesetzt werden.

Tauchfahrten

Das U-Boot Kreidesee Eurosub ist in Hemmoor auf einem Spezialtrailer stationiert und wird vom Wachdienst der Tauchbasis betrieben. Es dient der Erforschung von Tauchgewässern, sowie der Suche nach vermißten Tauchern und Gegenständen. Weitere Aufgabengebiete sind die Unterstützung von Unterwasser-Expeditionen und Filmarbeiten, die Kontrolle von Unterwasserbauwerken und auch Fahrten für Jedermann! Die ersten Expeditionen hat das U-Boot Kreidesee-Eurosub bereits erfolgreich hinter sich. Kroatische Behörden haben es im November 2009 zur Identifizierung eines Schiffwracks vor Dubrovnik gechartert. Die "Guiseppe Garibaldi" konnte in 130m Tiefe indentifiziert werden. Die zweite Expedition führte im Juni 2010 nach Norwegen, um dort ein im Krieg gesunkenes Schiff zu lokalisieren. Die Identifizierung des Wracks in fast 75 m Tiefe durch norwegische Behörden dauert noch an.

Technische Daten "KREIDESEE EUROSUB"

  • (Angaben sind ca. Angaben Stand 03/11)
  • Länge: 4500mm
  • Breite: 1900mm
  • Höhe: 1800mm
  • Druckkörper: 1200mm
  • Kabinendruck: Atmosphärendruck
  • Luftversorgung: Kreislauf mit Lüftermotor
  • Gewicht fahrbereit: 2400kg
  • Leergewicht: 2200kg
  • Material: Stahl S 355 J2 G3
  • Materialstärke: 10mm -14mm
  • Elektrik: 24V/600Amp.
  • Bullaugen: 5x 190x130x50mm
  • Dome: 1x Acryl 50x580mm, 1x Acryl 100x120mm
  • Regelzelle: 90 l.
  • Fahrzeit: ca. 6-8 h
  • Tauchzeit: (Notfall 96h)
  • Motor: drei Thruster Motoren 800 W
  • Tauchtiefe: 250m
  • Sitzplätze für: 3 Personen
  • Notsysteme: Notabwurfplatte,Flutventile, 3 Reservetauchgeräte, Notsignalboje, abwerfbarer Dome 
  • Ausstattung: Beleuchtung 3x100W, Echolot, Side Scan Sonar, Funkanlage, Musikanlage, Bergevorrichtung
  • Einsatzgebiete: Nord- u. Ostsee, Mittelmeer, Binnenseen, Stauseen
  • Aufgabengebiete: Bergung, Expeditionen, Forschung, Filmarbeiten, Spaßfahrten

Fahrangebot

Fahrt 1

Dauer u. Tiefe: ca. 30 min, ca. 15m inkl. Einweisung. Kurspreis: 139,- €

  • Wochentag: Montag bis Sonntag, nur als Anschluss an eine andere Fahrt möglich!
  • Beschreibung: Theoretische Einweisung in die Tauchtanks, sowie in die Sicherheitseinrichtungen des U-Bootes. Im Anschluss erfolgt eine ca. 25 minütige Tauchfahrt vom Einstieg 0 zum Flugzeug von Alan Shepard in 10m Tiefe. Der Teilnehmer kann hierbei die Funktion der Tauchtanks im U-Boot bis max. 15m Tiefe beobachten.
  • Hinweis: Von Montag bis Freitag ist aufgrund des geringeren Taucheraufkommen im See mit besseren Sichtbedingungen unter Wasser zu rechnen. Terminabsprachen sind von Mi. - So. möglich.

Fahrt 2

Dauer u. Tiefe: ca. 60 min, ca. 40m inkl. Einweisung. Kurspreis: 179,- €

  • Wochentag: Montag bis Sonntag, mindestens 2 Teilnehmer!
  • Beschreibung: Theoretische Einweisung in die Regelzelle, sowie in die Sicherheitseinrichtungen des U-Bootes. Im Anschluss erfolgt eine ca. 50 minütige Tauchfahrt, vorbei an der Lkw-Rampe, von dort ein Stück entlang der Abbruchkante zum Flieger, anschließend in ca. 13 m Tiefe am Förderband vorbei zum Hai. Zurück geht es an der Steilwand in südwestliche Richtung zum Ausgangspunkt. Dem Teilnehmer wird die Funktion der Regelzelle anhand eines praktischen Beispieles erklärt.
  • Hinweis: Von Montag bis Freitag ist aufgrund des geringeren Taucheraufkommen im See mit besseren Sichtbedingungen unter Wasser zu rechnen. Terminabsprachen sind von Mi. - So. möglich.

Fahrt 3

Dauer u. Tiefe: ca. 90 min, ca. 60m inkl. Einweisung. Kurspreis: 219,- €

  • Wochentag: Montag bis Sonntag, mindestens 1 Teilnehmer.
  • Beschreibung: Theoretische Einweisung in die Steuerung, sowie in die Sicherheitseinrichtungen des U-Bootes. Anschließend erfolgt eine ca. 90 minütige Tauchfahrt, bei der alles möglich ist und der Teilnehmer bestimmten kann, wo die Fahrt hinführt! Dem Teilnehmer wird die Funktion der Steuerung anhand praktischer Beispiele erklärt.
  • Hinweis: Von Montag bis Freitag ist aufgrund des geringeren Taucheraufkommen im See mit besseren Sichtbedingungen unter Wasser zu rechnen. Terminabsprachen sind von Mi. - So. möglich.

Fahrt 4 "Pilotenschein"

Dauer: ca. 2 Tage. Kurspreis: 830,- €

  • Wochentag: Montag bis Freitag, mindestens 1 Teilnehmer
  • Beschreibung: Unterrichtung in das selbständige Führen des U-Bootes. Der Teilnehmer erhält zum Abschluß das Patent zum selbständigen Führen des U-Bootes "Kreidesee-Eurosub“, sowie eine Urkunde. Dieser Kurs ist Voraussetzung für die Teilnahme an Expeditionen mit dem Eurosub. Anschließend erfolgen mehrere Tauchfahrten, bei denen der Teilnehmer das selbständige Führen des U-Bootes, die Kommunikation von U-Booten untereinander und zur Landstation, sowie das Slippen und Warten des Bootes erlernt.
  • Hinweis: Von Montag bis Freitag ist aufgrund des geringeren Taucheraufkommen im See mit besseren Sichtbedingungen unter Wasser zu rechnen. Terminabsprachen sind von Mi. - So. möglich.

Bildquellen und -rechte uwe-kreideseetaucher

 

Kurs Termine Oktober 2017

Kurs-Termine Oktober 2017
Bei allen Kursen sind Termine nach Absprache möglich. Die Kurse können auch in Polnisch durchgeführt werden.
OWD, AOWD, Rescue, Divemaster, Assistant Instructor so wie alle möglichen Specialtys
 
PADI Emergency First Response 06-17 Kursbeginn am 04.10. um 19 Uhr.
PADI Digital Underwater Photography 08-17 Kursbeginn am 05.10. um 19 Uhr.
PADI Underwater Navigator 05-17 Kursbeginn am 06.10. um 19 Uhr.
PADI Deep Diver 10-17 Kursbeginn am 10.10. um 19 Uhr.
PADI AOWD 11-17 Kursbeginn am 11.10. um 19 Uhr.
PADI Peak Performance Buoyancy 07-17 Kursbeginn am 12.10. um 19 Uhr.
PADI Dry Diver 12-17 Kursbeginn am 13.10. um 19 Uhr.
PADI Enriched Air Diver 11-17 Kursbeginn am 17.10. um 19 Uhr.
PADI OWD 15-17 Kursbeginn am 18.10. um 19 Uhr.
PADI Rescue Diver 10-16 Kursbeginn am 19.10. um 19 Uhr.
PADI Emergency Oxygen Provider 06-17 Kursbeginn am 20.10. um 19 Uhr.
PADI Assistant Instructor 06-17 Kursbeginn am 24.10. um 19 Uhr.
PADI AOWD 12-17 Kursbeginn am 26.10. um 19 Uhr.
PADI Divemaster 04-17 Kursbeginn am 25.10. um 19 Uhr.
PADI Propulsion Vehicle Diver 17-17 Kursbeginn am 27.10. um 19 Uhr.
PADI Night Diver 04-17 Kursbeginn am 31.10. um 19 Uhr.

 
Neue Seite 1